last day

interessanter letzter tag. wetter: mischung aus sonne und regen. spannend: wird ‚arriva‘ (der kleine launige zug zur nächst größeren stadt) mein rad mitnehmen? reservierung etc. klang alles sehr kompliziert. deswegen: morgens um 8.00 uhr ohne frühstück los. und: der dänische zugführer hatte ein einsehen. danach: entspannt nach flensbett. durch schönste seen-landschaft. für ein kleines vermögen 😉 

abschließend: letzte tour an flensburger förde. mit wespenstich und sofortiger kühlung 😉 

noch ein paar bilder. bye bye. lohnende tour! 

flensburg at night
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s